Diese Woche haben die Mitarbeiter der BIH GmbH wieder der Transfer aus der Aufnahmestelle in Halberstadt herzlich begrüßt und aufgenommen. Die Familien wurden in die vorbereiteten Wohnungen gebracht.

Wir erklärten das Wichtigste und beantworteten alle Fragen. Die Familien haben Infomaterial wie Nutzung der Wohnung, Mülltrennung, wichtige Adressen etc. bekommen.

Zwei Tage später wurden die Personen abgeholt und sind zusammen mit den Mitarbeiter der BIH GmbH zum Ausländeramt gegangen. Dabei wurden alle notwendigen Registrierungen gemacht.

Nächste Woche geht es weiter. Es werden alle wichtige Unterlagen und Anträge ausgefüllt, die für Jobcenter, Krankenkasse, Sparkasse und Ausländeramt benachrichtigt werden.

Da für die Personen Vieles neu, fremd und anders ist, sind sie froh, dass sie uns an ihrer Seite haben. Wir unterstützen sie und helfen immer, wir bauen zusammen soziale Kontakte auf.

BIH GmbH

Hinterlassen Sie ein Kommentar